Landesstelle

Allgemein Aktuelles Erstberatung Fremdsprachenregister Termine J-StB-BA-ClubTirolHAK/CWS Matura Thesis Award Lohnverrechnungscamp Tirol Universitätslehrgang

„Fit im Körper – fit im Geist“

Zur zweiten Veranstaltung des Jungsteuerberater-Berufsanwärter-Club-Tirol in diesem Jahr luden die Vorsitzenden StB MMag Gerlint Gatternigg und StB Bernhard Messner BSc, MSc, LL.M., Mitte Oktober in die Räumlichkeiten der Volksbank Hauptgeschäftsstelle in Innsbruck.

Dort wurden die zahlreich erschienenen BerufsanwärterInnen und JungsteuerberaterInnen herzlich vom Hausherrn, Mag. Franz Stern, willkommen geheißen.

Während der Jung-StB-BA-Club bisher überwiegend zu Fachvorträgen mit Themen, die für angehende SteuerberaterInnen relevant sind lud, lautete das Motto dieses Abends:

„Fit im Körper – fit im Geist“

Unter den gestrengen Anweisungen von Gerhard Außerlechner, seines Zeichens über die Grenzen Tirols hinaus bekannter Physiotherapeut und Fitnesscoach, wurden unzählige Übungen einstudiert, die helfen sollten, während anstrengender Arbeitstage die Konzentration zu halten und vor allem körperlichen Verspannungen - durch die überwiegend sitzende Tätigkeit - entgegenzuwirken.

Der gezeigten Einsatzfreude beim „Turnen“ nach zu schließen und aus persönlichen Gesprächen beim gesunden Buffet, zu welchem die Volksbank als Ausklang des Abends geladen hatte, waren die Teilnehmenden hocherfreut, über die wertvollen Tipps, welche sich bei entsprechendem Willen bestens in den Berufsalltag integrieren lassen.

Bildquelle: KSW Landesstelle Tirol

Mag. Franz Stern, Leiter der Volksbank Hauptgeschäftsstelle richtet einführende Worte an die TeilnehmerInnen

BA Jungsteuerberater Club

Wie liest die Bank die Bilanz?

Am Donnerstag, den 18. Oktober 2018 fand in der Hypo Tirol eine Veranstaltung des Berufsanwärter-Jungsteuerberater-Club Tirol zum Thema "Bilanzpolitische Maßnahmen im Spannungsfeld zwischen Steueroptimierung und EK-Ausstattung - Wie liest die Bank die Bilanz?" statt.

Den Einführungsvortrag „Die Bilanz – wie ein Banker sie sieht“ hielt Mag. Edgar Permann, Kreditrisikomanager der Hypo Tirol Bank AG Innsbruck. Dabei wurde zum einen erörtert, wie man vom Jahresabschluss zur Ratingbilanz gelangt und zum anderen wurde auf wichtige Kennzahlen für das Rating und die Kreditentscheidung eingangen.

Anschließend diskutierten Herr StB Bernhard Messner, MSc und Frau StB MMag. Gerlint Gatternigg über die Wahlmöglichkeiten im Rahmen der Bilanzerstellung, vor allem im Zusammenhang zwischen Eigenkapitalstärkung versus Steueroptimierung. Dies speziell im Hinblick auf die Sichtweise der Bank. Den Vorträgen und der Diskussion folgte ein netter, gemeinsamer Ausklang mit allen anwesenden Berufsanwärtern mit Getränken und Snacks, im Foyer der Hypo Tirol.

Wechsel in der Führung des Berufsanwärter- und Jungsteuerberater-Club Tirol

Im Rahmen des 1. Clubabends im heurigen Jahr am Donnerstag, den 17. März 2016 übergab Frau Mag. Julia Barenth Ihre Funktion als Sprecherin und Organisatorin des Tiroler Berufsanwärter und Jungsteuerberater Club an Herrn BSc MSc Bernhard MESSNER.

Landespräsident MMag. Dr. Klaus Hilber dankte Mag. Julia Barenth für Ihre 2 jährige aktive Mitarbeit im Club und bedauerte ihr Ausscheiden. Frau Mag. Barenth, wird aus beruflichen Gründen auch die KWT verlassen um einen anderen Karriereweg zu verfolgen.

Herr BSc Bernhard Messner (*1987 in Innsbruck) ist seit 2011 bei der TU Pircher Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs GmbH als Berufsanwärter beschäftigt. Er wird ab sofort zusammen mit Frau MMag. Gerlint GATTERNIGG den Berufsanwärter- und Jungsteuerberater Club Tirol betreuen.
 

BSc Bernhard Messner übernimmt das Amt von Frau Mag. Julia Barenth

BSc Bernhard Messner, MMag. Gerlint Gatternigg und Univ. Lektor MMag. Dr. Klaus Hilber, Präsident der Landesstelle Tirol

Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen bei Ansprechpartner unter baclubtirol@kwt.or.at gerne allen Berufsanwärter/Innen und Interessenten für unseren Berufsstand mit Rat und Tat zur Seite.