Start ► Service ► Jobforum
IWTH Steuerberatung GmbH
Steuerberater-Anwärter/in

Einsatzort:Wien
Wochenstunden:40
Dienstantritt:01.07.2021,  Kommentar:ab sofort
Dauer des Dienstverhältnisses:unbefristet
Stellenbeschreibung:• Ihr Aufgabengebiet ist breit aufgestellt: Sie erstellen selbständig, aber mit unserer vollen Unterstützung, Jahresabschlüsse und Steuererklärungen für unsere Klienten aus unterschiedlichsten Rechtsformen, Branchen und Größen • Unsere Klienten finden bei Ihnen immer ein offenes Ohr bei laufenden steuerlichen, sozialversicherungsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und finden in Ihnen eine vertrauensvolle und kompetente Ansprechperson, die sich auch um die Korrespondenz mit Behörden kümmert • Spannende Sonderprojekten sorgen für viel Abwechslung in Ihrem Arbeitsalltag
Einstiegsgehalt:2700,  Überzahlung:Ja
Reisetätigkeit:Nein
Präsenzdienst:Nein
Softwarekenntnisse:sehr gute Excel-Kenntnisse
Pers. Eigenschaften:• Ihr Umfeld beschreibt Sie als kommunikativ, Sie sind kontaktfreudig und arbeiten am liebsten mit und für Menschen, die für Sie mehr sind als nur ein To-do.
Kenntnisse:• Sie haben Ihr Studium (Bachelor oder Master) in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften erfolgreich absolviert • Über Digitale Affinität und sehr gute Erfahrungen im Umgang mit Excel freuen wir uns sehr • Sie sind ein Teamplayer, haben keine Scheu Ihre eigenen Ideen bei uns einzubringen, möchten generalistisch agieren und sich weiterentwickeln – und das natürlich langfristig in unserer Kanzlei.
Sonstige Informationen: • All-In hat bei uns nichts mit Arbeitszeiten zu tun. All-In bedeutet für uns neben einem individuell angepassten Paket an Fringe Benefits, Ausbildung inklusive (Kosten und Arbeitszeit)!
Informationen zum Inserenten Inserent:IWTH Steuerberatung GmbH
Adresse:Sieveringer Straße 129
PLZ:1190
Ort:Wien
Homepage:www.iwth.at
Niederlassungen:Wien, Graz
Spezialisierung:Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
Anzahl der Mitarbeiter:50
Ansprechpartner Name:Christiane Hautsch
Email:jobs@iwth.at
Inserat Nr. 38100 vom 21.06.2022