Start ► Service ► Jobforum
Treuhand-Union Wien Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.
Bilanzbuchhalter/in

Einsatzort:Wien
Wochenstunden:38,5,  Kommentar:sofort
Dauer des Dienstverhältnisses:unbefrister
Stellenbeschreibung:AUCH TEILZEIT Bilanzkraft mit fortgeschrittenem Wissen und praktischer Erfahrung zur selbständigen Bearbeitung von Jahresabschlüssen und Erstellung/Überwachung von Klientenbuchhaltungen, BMD Erfahrung von Vorteil
Entwicklungsmöglichkeiten:Fortbildung auf der WT Akademie
Einstiegsgehalt:3000,  Überzahlung:Ja
Ausbildung:Gymnasium, Handelsschule oder Handelsakademie
Reisetätigkeit:Nein
Präsenzdienst:Ja
Fremdsprachen:Englisch wäre von Vorteil
Softwarekenntnisse:BMD Kenntnisse von Vorteil, Microsoft Office
Pers. Eigenschaften:gute Kommunikationsfähigkeit,
Sonstige Informationen:siehe unsere WebSeite www.treuhand-union.com geboten wird  ein überdurchschnittlich gutes Betriebsklima  modernste Büroausstattung, bestehend aus jeder Arbeitsplatz mit PC und zwei Flachbildschirmen individuell höhenverstellbare Schreibtische online Bibliothek Anschluss an Rechtsdatenbanken Intranet der Treuhand-Union mit Literatursammlung und Erfahrungs- und Problemaustausch Freizeitraum in Büroküche mit Microwelle etc.  Fortbildung in der Treuhand - Union bei den Mitarbeitertagungen Akademie der Wirtschaftstreuhänder Kanzlei durch laufenden Erfahrungsaustausch  selbständiger Arbeiten erwünscht, aber keine Überforderung  38,5 Stunden Woche mit Gleitzeit und Freitag Frühschluss, falls keine andere Arbeitszeit vereinbart wird  üblicherweise keine Überstunden  Nichtraucherbüro  zentrale Lage bei Ringturm mit U-Bahn Anbindung  mehrere gesellige Abende pro Jahr auf Einladung des Büros  problemlose Urlaubseinteilung
Informationen zum Inserenten Inserent:Treuhand-Union Wien Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.
Adresse:Bilanzbuchhalter/in
PLZ:1010
Ort:Wien
Homepage:www.treuhand-union.com
Ansprechpartner Name:Mag. Harald Czajka
Telefon:0676 5338832
Email:harald.czajka@treuhand-union.com
Inserat Nr. 27395 vom 16.01.2018